World Vision - Global 6K for Water:
Der Lauf für das Recht auf sauberes Trinkwasser



Gemeinsam können wir Leben verändern!


Frauen und Kinder in Entwicklungsländern müssen durchschnittlich 6 Kilometer zurücklegen, um an Trinkwasser zu gelangen.
Die Wasserstellen sind oft verschmutzt und verursachen Durchfallerkrankungen. Jeden Tag sterben über 1.000 Kinder an den Folgen.

Am 19. Mai 2018 laufen weltweit tausende Menschen langsam oder schnell 6 km für das Recht auf sauberes Wasser.
Mit den Spendeneinnahmen werden Wasser- und Hygiene-Projekte in Asien, Afrika und Lateinamerika unterstützt.

Wir von der christlichen Gemeinde „B2 belebt“ beteiligen uns an dieser Aktion von World Vision und laden ein, bei diesem Lauf mitzumachen.

Wann und wo geht es los?


Um 11:00 Uhr am Brunnen „Glücksquelle“ auf dem Marktplatz in Dortmund-Hombruch.
Da einige Familien mit Kindern dabei sind, wandern wir statt zu laufen.

6 Kilometer laufen oder gehen

Image

Mit tausenden Läufern weltweit

Image

Für sauberes Trinkwasser

Image